0 itemsCHF 0.00

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Gründling

CHF 9.90

Bilder dienen lediglich zur Information. Es kann sein, dass nicht alle Fische verfügbar sind. Für Informationen zur tagesaktuellen Verfügbarkeit kontaktieren Sie uns bitte telefonisch.

Nicht vorrätig

Herkunft und Aussehen
Der Gründling, auch Kresse oder Grundel genannt, ist ein einheimischer Kleinfisch aus der Familie der karpfenartigen.

Er ist in West- und Nordeuropa verbreitet und bevorzugt schnell fliessendes oder auch stehendes Wasser, mit kiesigem oder sandigem Untergrund. Gerne mögen sie die pflanzenbewachsenen Uferzonen ihrer Gewässer, wo sie sich in den warmen Jahreszeiten aufhalten, im Winter ziehen sie sich in die tieferen Zonen zurück.

Gründlinge werden im Schnitt 8 – 15 cm gross, maximal 100g schwer und können 8 Jahre alt werden. Sie haben einen rundlichen Körper und einen grossen Kopf, ein unterständiges Maul und Barteln. Ihr Rücken ist braun-bläulich bis olive gefärbt, der Bauch ist weiss.

Haltung und Fütterung
Wie es der Name sagt, halten sie sich vorwiegend am Grund der Gewässer auf, wo sie ihre Nahrung suchen und zu sich nehmen. Sie ernähren sich primär von Kleinstlebewesen und selten auch von pflanzlicher Nahrung. Im heimischen Gartenteich füttern wir sinkende Pellets für Kleinfische, welche sie gerne annehmen.

Gründlinge brauchen sauberes und sauerstoffreiches Wasser, um sich wohl zu fühlen. Wenn die Wasserqualität stimmt, fühlen sich Gründlinge auch in kleinen Gewässern sehr wohl. Sie leben als Schwarmfische und sollten nicht alleine gehalten werden. Wir empfehlen eine Gruppe von Minimum 5 Tieren. Ihr friedliches und geselliges Wesen lässt eine Vergesellschaftung mit anderen karpfenartigen Teichfischen problemlos zu.

Die Laichzeit der Gründlinge geht im Frühsommer los, bei Wassertemperaturen zwischen 12 – 18 Grad. Das Weibchen legt bis zu 3000 Eier an Pflanzen oder Steine, wo sie dann von den Männchen befruchtet werden. Die männlichen Tiere bilden in dieser Zeit den sogenannten Laichausschlag, welcher sich als weisse Punkte am Kopf und den Kiemendeckeln zeigt. Die Jungtiere schlüpfen nach ca. 4 Wochen. Gründlinge werden mit etwa 3 Jahren geschlechtsreif. Sie gelten als sehr Reproduktionsfreudig und potent.

Gute Wasserwerte sind Voraussetzung für die Haltung von Gründlingen, eine Filteranlage und Sauerstoffanreicherung ist daher unerlässlich für das Wohlbefinden der Tiere.

Wassertemperaturen und Überwinterung
Gründlinge sind einheimische Kaltwasserfische und kommen in unterschiedlichsten Bedingungen zurecht. Temperaturen zwischen 4 – 28 °C können sie gut vertragen. Eine Überwinterungen in unseren heimischen Gartenteichen ist daher kein Problem.

Familie Karpfenfische, Cyprinidae
Wissenschaftlicher Name Gobio gobio
Vorkommen West- und Nordeuropa
Grösse 8 – 15 cm
Wassertemperatur 4 – 28° C, bei ausreichender Teichtiefe Überwinterung im Freien möglich
Wesen Friedlich und gesellig
Nahrung Pflanzen, Kleinstlebewesen, sinkende Pellets
Gewicht 29 kg
Größe 100 × 60 × 60 cm

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Gründling“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Artikelnummer: 511.180 Kategorien: , ,